ROTE BEETE SUPPE MIT SALATGURKE

  • von

Heute möchten wir euch ein besonderes Rezept von Isabel Mayr von VinteTrez vorstellen. Isabel führt in Rutesheim den Feinkostladen “VinteTrez” und bietet neben regionalen und internationalen Spezialitäten auch Kochkurse und Weinverkostungen an. Viel Spaß mit dem heutigen Rezept!

Rote Beete Suppe mit Salatgurke (4 Personen)

Zutaten:

600 g Rote Bete
2 El Olivenöl
150 g Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 g Knollensellerie
1 El Butter
4 El Weißweinessig
Salz
Pfeffer
1 l Gemüsefond
250 ml Rote-Bete-Saft
4 Stiele Dill
250 g Salatgurke
4 El Sahnejoghurt

Zubereitung:

Rote Bete schälen und in kleine Würfel schneiden.
2 El Öl in einem Topf erhitzen, Rote Bete darin von allen Seiten 15 Minuten braten.

Zwiebel, Knoblauch und Sellerie in feine Würfel schneiden, mit 1 El Butter zur Roten Bete geben und glasig dünsten. Mit 2 El Essig ablöschen, mit Salz würzen und mit Fond und Rote-Bete-Saft auffüllen.
Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten weich garen.

Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren (eventuell etwas Wasser zugeben) und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei milder Hitze warm halten. Gurke schälen, längs halbieren, mit dem Löffel entkernen und in feine Würfel schneiden. Mit dem restlichen Essig mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dill von den Stielen zupfen.

Suppe mit Joghurt und Gurkenmischung anrichten, mit Dill bestreuen, sofort servieren.

Schlagwörter: